SPIELE | FILME | TECHNIK

Samsung

Samsung YP-M1 Review: MP3-Player im Test

08.07.2010 12:48 Uhr
|
Neu
|
Samsungs M1 hatten wir erst in der vergangenen Ausgabe vorgestellt. In unserem aktuellen Vergleich darf er dennoch nicht fehlen, stellt der M1 doch die aktuelle Sound-Marke dar, an der sich alle anderen MP3-Player messen lassen müssen.

Samsung YP-M1 im Test Samsung YP-M1 im Test [Quelle: Samsung] Er bringt nicht nur von allen vorgestellten Modellen die hochwertigsten Ohrstöpsel mit, sondern begeistert auch an unserem Referenz-Kopfhörer mit dem ausgewogensten Klangbild.

In Verbindung mit dem großen, leuchtstarken OLED-Display, der intuitiven (wenn auch bei einer großen Sammlung etwas trägen) Berührungssteuerung und der Luxus-Anmutung sichert sich der M1 den Testsieg. Allerdings lässt sich Samsung die Qualität fürstlich bezahlen: Der M1 kostet mehr als ein iPod Touch.


PRO:

+ Großer, farbstarker Bildschirm
+ Touch-Bedienung
+ Sound-Referenz

CONTRA:

- Wird bei vielen Dateien etwas träge
- Sehr hoher Preis


WEBSEITE: www.samsung.de
PREIS (UVP, INTERNET): ab 250 Euro (8 GByte), ab 230 Euro

NOTE: Sehr gut (1,2)

Samsung YP-M1 Review: MP3-Player im Test [Quelle: SFT]

Redakteur
Moderation
08.07.2010 12:48 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar

Verwandte Artikel

260°
 - 
Uhren gehören sicherlich zu den Luxusgütern, die Männeraugen glänzen lassen und jeder Mann hat im Laufe seines Lebens irgendwann einmal eine Rolex angefasst, getragen oder sogar eine besessen. mehr... [0 Kommentare]
230°
 - 
Apples sonst so strenge Prüfpolitik, was Apps für das iPhone betrifft, treibt plötzlich unerwartete Porno-Blüten, die nicht so recht ins Gesamtbild passen wollen. mehr... [0 Kommentare]
220°
 - 
Kann die neue Version der Gopro an die Erfolge ihrer Vorgänger anknüpfen? mehr... [0 Kommentare]
199°
 - 
Riesige TV-­Bildschirme, die bis vor Kurzem nur als Beweis der Machbarkeit auf Messen zu bestaunen waren, rücken in bezahlbare Gefilde. Vorhang auf für die Riesen mit 72 (LG 72LM950V) und 80 (Sharp LC-80LE645E) Zoll! mehr... [0 Kommentare]
179°
 - 
Die Pro-Variante des Microsoft-Tablets ist ausgestattet wie ein Ultrabook ­inklusive HD-Display und lässt sich auf Wunsch per Stift bedienen. Wir haben die Fenster-Fulnder einem auführlichen Test unterzogen. mehr... [0 Kommentare]